Die Akkreditierung zur Messe erfolgt online oder im Pressezentrum gegen Nachweis einer gültigen Legitmation. Welche Unterlagen Sie benötigen, um sich als Journalist zu legitimieren, ist in den Akkreditierungsrichtlinien vermerkt. Eine Vorakkreditierung ist nicht notwendig.

Um Zeit vor Ort zu sparen, nutzen Sie bitte die Onlineakkreditierung. Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Legitimation erhalten Sie Ihr Presseticket per Mail oder zum Download als mobile Version für Ihr Smartphone.

Die Zufahrt zum Presseparkplatz der Leipziger Messe erfolgt über die Messe-Allee, Tor Süd 1.

Ansprechpartner

Cäcilia Sauer
Kommunikationsreferentin Online