Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Login
Login

Bitte füllen Sie die Felder aus. Angaben mit einem * werden benötigt.

an mich erinnern
Mein Profil
Header Mobile Header
    Nachricht vom 18.12.14 | HAUS-GARTEN-FREIZEIT

    In Leipzig steht ein Doppel-M – HAUS-GARTEN-FREIZEIT feiert 850 Jahre Leipziger Messen in einer Sonderschau

    Paris hat den Eiffelturm, London den Big Ben und in Leipzig thront das Doppel-M über den Dächern der Stadt. Das heimliche Wahrzeichen der Stadt stand einst als Abkürzung für Mustermesse und ist bis zum heutigen Tag zum unverwechselbaren und weltberühmten Markenzeichen gewachsen. Vom 7. bis 15. Februar 2015 startet die HAUS-GARTEN-FREIZEIT – eine der größten Verbraucherausstellungen Deutschlands – mit der Sonderschau „In Leipzig steht ein Doppel-M“ in das 850. Jubiläumsjahr der Leipziger Messen. Imposante Wege führen an Fassaden historischer Innenstadt-Messehäuser vorbei, verlieren sich im Trubel einer traditionellen Markthalle und münden in ein beeindruckendes, dreidimensionales Doppel-M, das mit einer Fotoausstellung an Messe-Momente und Leipziger Messeplätze von damals und heute erinnert. Überall gibt es Leipziger Messe-Geschichte zu entdecken, kann man in Erinnerungen schwelgen und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm lädt zum Feiern und Tanzen ein.

    2015 wird ein besonderes Jahr für die Leipziger Messe und für die HAUS-GARTEN-FREIZEIT. „Wir haben unser Jubiläum 850 Jahre Leipziger Messen und läuten dieses mit der Sonderschau ´In Leipzig steht ein Doppel-M` auf der HAUS-GARTEN-FREIZEIT ein“, freut sich Martin Buhl-Wagner, Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Messe, auf den Beginn der Feierlichkeiten. „Die HAUS-GARTEN-FREIZEIT ist eine der größten Verbrauchermessen Deutschlands und zählt zu den erfolgreichsten im Portfolio der Leipziger Messe. Die ideale Veranstaltung also, um für Leipziger und Besucher die Geschichte der Leipziger Messen Revue passieren und ganz besondere Momente wieder aufleben zu lassen“, so Buhl-Wagner. Entwicklung und Geschichte von Stadt und Messe sind in Leipzig seit jeher eng miteinander verbunden – wirtschaftlich, politisch, architektonisch und natürlich auch gesellschaftlich. „Das wollen wir in den einzelnen Bereichen unserer Sonderschau unterhaltsam abbilden und auf dem Messegelände erlebbar machen“, erklärt der Geschäftsführer. „Seit mehr als 25 Jahren wird auf der HAUS-GARTEN-FREIZEIT präsentiert und gehandelt. Die Veranstaltung bietet auf 54.000 Quadratmetern eine große Produktpalette. Zugleich sorgen die Sonderschauen und das Bühnenprogramm in der Glashalle für einzigartige Unterhaltung und damit für eine hohe Verweildauer der Besucher auf dem Messegelände.“ Vom 7. Bis 15. Februar 2015 werden mehr als 870 Ausstellerstände aus 19 Ländern erwartet.

    Turbulentes Einkaufs-Erlebnis in den Messehallen

    „Wenn Online-Shops und Discounter boomen, bleibt die persönliche Beratung auf der Strecke“, weiß Bettina Kaiser, Projektdirektorin der HAUS-GARTEN-FREIZEIT. „Während der Messetage bieten Austeller aus den Bereichen Garten, Bauen, Wohnen, Gesundheit, Heimtier und Ernährung eine große Produktvielfalt an und das in Einzelhandelsatmosphäre. Hier kann der Besucher in Ruhe stöbern, entdecken, ausprobieren, testen und erhält Tipps und Informationen vom Fachmann.“

    In Halle 1 dreht sich alles rund um das Thema Garten, Balkon und Terrasse. Halle 2 präsentiert Dienstleistungen und Produktangebote aus den Bereichen Bauen und Sanieren. Die passende Innengestaltung finden Besucher in Halle 3. Hier werden die neuesten Trends bei Möbeln und Accessoires gezeigt. Aber es geht auch tierisch zu in Halle 3: Heim- und Nutztiere trifft man im Aktionsring oder auf dem Bauernhof und Aussteller bieten Futtermittel, Spielzeug und Zubehör für Hund, Katze und Co an. Ein weiteres Highlight ist die tägliche Fütterung der Weißbüscheläffchen.

    Alles feiert: Jubiläumsgärten, ein buntes Bühnenprogramm und Walderlebnispfad

    Zum Geburtstag schenkt man Blumen: Mit der Sonderschau „Jubiläumsgärten“ ehrt die HAUS-GARTEN-FREIZEIT gemeinsam mit fünf Landschaftsgestaltern und Gärtnereien 850 Jahre Leipziger Messen und inszeniert auf 1.000 Quadratmetern in Halle 1 eine farbenprächtige Blumenwelt mit Blütenwundern, Frühblühern und historischen Obstsorten. Passend zum Jubiläumsthema entstehen aus Hortensien, Primeln und Ranunkeln florale Torten, die im Februar schon die Winter-Tristesse vertreiben und Lust auf Frühling machen. Geburtstags-Partystimmung kommt in der schwimmenden Poolbar auf.

    Auch auf der Bühne in der Glashalle ist zum Jubiläum allerhand geboten. Tanz, Akrobatik und Live-Musik sorgen auf der Eventfläche an allen neun Messetagen für Unterhaltung und gute Stimmung. Am zweiten Messewochenende führt „MDR um 4“ durch das Programm. Am Samstag, 14. Februar, ist Sternekoch Christian Henze „wild auf Wild“ und kreiert live auf der Bühne Kulinarisches mit Wild. Starfriseur Sven Hentschel zaubert am Sonntag, 15. Februar, Frisuren, die schlank machen und Tierverhaltenstherapeut Dr. Roland Lindner gibt nützliche Tipps zu „fiffi & co.“.

    Der Natur auf der Spur: Wissenswertes über Wald und Natur vermittelt der Walderlebnispfad des Staatsbetriebs Sachsenforst mit seinem Themenschwerpunkt „Wild aus sächsischen Wäldern“.

    Komplettpaket: Messetrio für die ganze Familie am zweiten Wochenende

    Willkommen zur HAUS-GARTEN-FREIZEIT! Die große Verbraucherausstellung findet vom 7. bis 15. Februar 2015 auf dem Leipziger Messegelände statt. Parallel dazu öffnet die mitteldeutsche handwerksmesse mit Ausstellern aus den Bereichen Bau & Ausbau, Wohnen, Kunsthandwerk und Gesundheit. Am zweiten Wochenende (12. bis 15. Februar) wird das Messeduo durch die Wassersportmesse Beach & Boat ergänzt. Die Messen sind täglich von 9.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarten gelten für alle drei Messen und kosten 10,00 Euro, ermäßigt 7,50 Euro.

    Über die Leipziger Messe

    Die Leipziger Messe gehört zu den zehn führenden deutschen Messegesellschaften und den Top 50 weltweit. Als einer der ältesten Messeplätze der Welt begeht sie 2015 das Jubiläum „850 Jahre Leipziger Messen“. Die Leipziger Messe Unternehmensgruppe führt Veranstaltungen in Leipzig und an verschiedenen Standorten im In- und Ausland durch. Mit den fünf Tochtergesellschaften und dem Congress Center Leipzig (CCL) bietet die Unternehmensgruppe eine integrierte Veranstaltungskompetenz, die beispielhaft für die Organisation moderner Messen, Kongresse und Events ist. Dank dieses Angebots kürten Kunden und Besucher die Leipziger Messe 2014 zum Service-Champion der Messebranche in Deutschlands größtem Service-Ranking.

    Der Messeplatz Leipzig umfasst eine Ausstellungsfläche von 111.300 m² und ein Freigelände von 70.000 m². Jährlich finden etwa 40 Messen, rund 100 Kongresse, zahlreiche Corporate Business Veranstaltungen und Events mit über 11.000 Ausstellern und 1,2 Millionen Besuchern aus aller Welt statt. Als erste deutsche Messegesellschaft wurde Leipzig nach Green Globe Standards zertifiziert. Ein Leitmotiv des unternehmerischen Handelns ist die Nachhaltigkeit.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecherin
    Frau Patricia Grünzweig
    Telefon: +49 341 678 65 44
    Fax: +49 341 678 16 65 44
    E-Mail: p.gruenzweig@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Datenschutz| Impressum| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten